Diese GeoRoute führt von der Kurstadt Bad Liebenstein hinauf zur Burgruine Liebenstein (mit Aussichtsturm) und weiter durch den einstigen Bergbauort Atterode erneut hinauf zur Klinge. Entlang des Pfades wird an 22 Stationen über den Naturraum, den geologischen Untergrund und den Altbergbau informiert. Ein besonderer geologischer Schaupunkt ist das Getränksloch. In ihm lagern keine Erfrischungsgetränke, es ist vielmehr Teil eines unterirdischen Karstsystems.

Zertifiziert als