Aktuelles aus dem Geopark

Georgien - Im Zauber des wilden Kaukasus

Bad Tabarz - KUKUNA

Multivisionsvortrag von Ralf Schwan

Georgien - Nicht größer als Bayern, aber mit einem Facettenreichtum, wie man ihn selten auf der Erde findet. Die orthodoxe Kirche, alte Kulturen, eine herzliche Gastfreundschaft und all das in einer grandiosen Bergwelt - das ist Georgien.

Mein Weg führte durch das urig, wilde Svanetien mit seinen alten Dörfern und Wehrtürmen, bis hinauf auf den “Prometheusberg” Kasbek und weiter durch die wilde Bergwelt Chevsuretiens und Tuschetiens. Für Bergliebhaber ein Muss!

Die georgisch-orthodoxe Kirche prägt Mensch und Kultur. Das Osterfest ist das wichtigste Fest des Jahres. Das zu erleben, war einer der Höhepunkte meiner Reisen durch das Land.

Entdecken Sie mit mir den Vashlovani-Nationalpark, die Vulkanlandschaft Takhti Tepa, Kachetien - den kulinarischen Hotspot des Landes und “Die Wiege des Weines”, die Dschavachetie-Hochebene, die Felsen- und Höhlenklöster Wardzia und David Gareja und vieles mehr.

Lassen Sie sich in meiner Live-Multivisionsreportage vom Zauber des wilden Kaukasus gefangen nehmen und erleben Sie in eindrucksvollen Bildern und authentischen Videos ein aktuelles Porträt des Landes zwischen Europa und Asien.

Tickets sind erhältlich unter: www.ticketshop-thueringen.de oder in der Touristinformation Bad Tabarz, Reinhardsbrunner Straße 39, 99891 Bad Tabarz, Telefon: 036259/5600.

 

Veranstaltungsort: KUKUNA Bad Tabarz, Lauchagrundstraße 12a

Veranstalter:

 

Gemeindeverwaltung Bad Tabarz/ Kuramt

Lauchagrundstraße 12a

99891 Bad Tabarz