Aktuelles aus dem Geopark

Holzbrücke zum Spatbunker der Grube "Hühn" wird saniert

Die Holzbrücke zum Spatbunker der Grube "Hühn" ist zurzeit wegen Baufälligkeit gesperrt und wird erneuert.

Endlich ist es soweit! Nach langer Vorbereitungsphase haben heute die Sanierungsmaßnahmen an der baufälligen Holzbrücke zum Spatbunker der Grube "Hühn" in Trusetal begonnen. Der Spatbunker ist ein wichtiges industriehistorisches Denkmal und war aufgrund von Fäulnischäden an der Brücke seit Längerem nicht mehr für Besucher zugänglich. Mit der Firma Zimmerei & Holzbau Winges aus Trusetal konnte eine versierte Fachfirma gewonnen werden, die für die Sanierung der Brücke verantwortlich zeichnet. Die Fertigstellung ist noch für dieses Jahr geplant. Die Baumaßnahme wird vom Freistaat Thüringen gefördert (TMUEN).