Aktuelles aus dem Geopark

Tag des Geotops 2023

Am 17. September 2023 findet bundesweit der „Tag des Geotops“ statt. Museen, Universitätsinstitute, die Geologischen Landesämter, Vereine, Schaubergwerke, Schauhöhlen und Touristinformationen, aber auch viele engagierte Privatpersonen bieten an diesem Tag Führungen, Exkursionen und andere Veranstaltungen mit geowissenschaftlichen Schwerpunkten in Deutschland an.

Rund um den Tag des Geotops können Geotope, wie Steinbrüche, Felsen oder Mineralien, historische Bergwerke und viele andere Ausflugsziele mit Fachleuten erkundet werden. Hautnah können Sie „ENTDECKEN UND ERLEBEN“, wie unsere Erde und ihre Rohstoffe entstanden sind und wie sich die Landschaft gebildet hat. Der Tag des Geotops wird im Geopark Thüringen Inselsberg–Drei Gleichen jährlich mit einem umfangreichen Angebot an geologischen Führungen auf GeoRouten, in Schauhöhlen, Schaubergwerken und aktiven Steinbrüchen begangen.

Nicht nur für Fachleute, sondern gerade auch für interessierte Laien und unternehmungsfreudige Familien gibt es interessante und abwechslungsreiche Aktionen: von der Höhlenführung über die fachkundig betreute Geowanderung und die geologische Radtour bis hin zum Kinderfest mit dem Gießen und Bemalen von Fossilien und der Erkundung des geologischen Zeitstrahles.

Die Veranstaltungen sind aktuell in Planung und werden rechtzeitig hier bekanntgegeben. Schauen Sie wieder herein!